ÖKOTOP - Büro für angewandte Landschaftsökologie

K. Mammen & U. Mammen GbR

Fachbeiträge zur Eingriffsregelung (UVS, LBP, ASB)

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (Zeile 2405 von C:\inetpub\wwwrootoekotop-halle\includes\menu.inc).

Artenschutz-Beiträge (ASB, saP), FFH-(Vor)Prüfung

Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit am Kupferhammer Thießen/Rossel: FFH-Vorprüfung für das NATURA 2000-Gebiet „Rossel, Buchholz und Streetzer Busch nördlich Roßlau“ (DE 4039-301)“ und ASB. (Bearbeitung: 2019).

FFH-Vorprüfung für das NATURA 2000-Gebiet „Müchelholz, Müchelner Kalktäler und Hirschgrund bei Branderoda“ (DE 4736-303) im Rahmen des Ersatzes vorhandener Trafo-Maststation und 20-kV-Mittelspannungsfreileitung durch Erdverkabelung zwischen Branderoda und Gröst. (Bearbeitung: 2019).

FFH-Vorprüfung für das NATURA 2000-Gebiet „Buchenwälder um Stolberg“ (DE 4431-301) im Rahmen des Ersatzes der 20 kV Mittelspannungsfreileitung MU Ritterberg Rottleberode. (Bearbeitung: 2018).

ASB zu Errichtung und Betrieb einer Anlage zur Kompostierung von Grünschnitt, Erzeugung von Fertigkompost und Zwischenlagerung von Boden am Standort Teutschenthal OT Steuden. (Bearbeitung: 2018).

ASB, FFH-VP und Eingriffs-/Ausgleichsbilanzierung für das Vorhaben „Wegebaumaßnahme im NSG Mahlpfuhler Fenn“. - 50Hertz Transmission GmbH (Bearbeitung: 2016).

Erweiterung EDEKA Landsberg: Erstellung ASB, Durchführung der Umsiedlung Amphibien und Reptilien, ökoBÜ der Herrichtung von Ausgleichsflächen für Zauneidechsen, Schutz von Bodenbrütern, 5jähriges Bestandsmonitoring der Zauneidechse auf den CEF-Flächen. (Bearbeitung: 2016 ff)

LBP und ASB Hochwasserschadensbeseitigung Deich Kirchfährendorf Abschnitte 1-5. - LHW Sachsen-Anhalt (Bearbeitung: 2015)

Ausbau der L 176 bei Schafsee BAB A 38 bis zum Knoten Einmündung Fels Kalkwerk: Faunistische Sonderuntersuchungen und Artenschutzbeitrag. - LSBB (Bearbeitung: 2015-2016).

Artenschutz-Beiträge 380-kV-Südwest-Kuppelleitung Schweinfurt-Halle für 3 Planungsabschnitte: Abschnitt Bad Lauchstädt-Vieselbach (Bereich Thüringen), Abschnitt Vieselbach-Altenfeld und Abschnitt Altenfeld-Redwitz. – Vattenfall Europe Transmission GmbH bzw. 50Hertz Transmission GmbH (Bearbeitung: 2007 bis 2012).

Faunistische und floristische Gutachten

Neubau B169 OU Elsterwerda, B169 OU Plessa, B101 OU Elsterwerda: Sonderuntersuchungen Fledermäuse für 4 Teilgebiete. - DEGES GmbH (Bearbeitung: 2018-2019).

Faunistische Sonderuntersuchung zum Ausbau der B247 südl. Dingelstedt bis nördl. Mühlhausen, VKE 5651, 4. BA: Avifauna, Fledermäuse, Feldhamster, Zauneidechse. - DEGES GmbH (Bearbeitung: 2017-2018)

Naturschutzfachliche Untersuchungen zur Errichtung eines Hochwasserrückhaltebeckens an der Kleinen Striegis bei Hainichen: Erfassung und Bewertung Biotope/LRT, Brutvögel, Fledermäuse, Haselmaus, Amphibien, Reptilien, Fischotter, Biber, Schmetterlinge, Libellen.  (Bearbeitung 2018).

Weiße Elster, Gera, Bahnbrücke bis Cuba-Brücke, Hochwasserschutz: Umweltfachliche Beratungsleistungen, Erfassung und Bewertung Brutvögel, Rastvögel, Fledermäuse, Amphibien, Reptilien, Libellen, Fischotter. (Bearbeitung: 2017-2018).

Faunistische Untersuchungen zur Errichtung einer Deponie bei Baalberge: Erfassung und Bewertung Fledermäuse, Laufkäfer, Schmetterlinge, Heuschrecken, Wildbienen. (Bearbeitung: 2017).

Faunistische Sonderkartierungen LBP und UVS zur 380-kV-Leitung Güstrow-Parchim Süd: Amphibien, Reptilien, Brutvögel, Zug- und Rastvögel, Fledermäuse. (Bearbeitung: 2015-2016).

Faunistische und floristische Sonderuntersuchung zur Verlängerung der Strombrücke Magdeburg. (Erfassung und Bewertung von FFH-Lebensraumtypen und sonstigen Biotoptypen, Avifauna, Fledermäuse, Fischotter, Biber, Zauneidechse, Laufkäfer, xylobionte Käfer, Libellen). - Stadt Magdeburg / Büro Karsten Obst (Bearbeitungszeitraum: 2011)

Drucken     zurücknach oben